Englisches „White Horse Theatre“ erneut zu Gast

Mittlerweile schon zur Tradition geworden ist das Gastspiel des „White Horse Theatre“ an unserer Schule. Am Dienstag, dem 14. Januar, erfreuten sich die Darbietungen der englischsprachigen Tournee-Theatergruppe abermals großer Beliebtheit bei Schülern und Lehrern. Für die Jahrgangsstufen 5 und 6 stand das Stück „The Empty Chair“ auf dem Programm. Die Klassenstufen 7, 8 und 9 hatten Gelegenheit, die Komödie „Two Gentlemen“ anzusehen. In verständlichem Englisch widmeten sich die Stücke durchaus greifbaren Themen wie Leben mit neuem Stiefvater bzw. Liebe und Freundschaft im Teenager-Alter – natürlich gepaart mit jeder Menge Unterhaltung.

(Fachschaft Englisch)

Einige Schüler-Stimmen aus Klassenstufe 9:

„Die gesamte Darstellung war unterhaltsam, lustig, aber hatte auch eine gute Story.“

„sehr informativ und realitätsnah“

„ein interessantes Stück mit vielen unterschiedlichen, starken Emotionen und Eindrücken, welche sich in der Darstellung deutlich widergespiegelt haben“

„lustiges und gut verständliches Stück mit tollen Schauspielern“

Tags: