Archiv | Hoehepunkte

RSS Feed für diesen Abschnitt

Wortmeldungen zur Lesung bei Herrn Berghofer

Vor kurzem wurde den 7. Klassen bei Herrn Berghofer bedeutende, deutsche Literatur näher gebracht. Nachfolgend zwei Wortmeldungen der Schüler: „Am Montag, dem 15.02.2016, besuchten die 7. Klassen einen interessanten Balladenvortrag von Herrn Berghofer. Dieser war sehr lehrreich, da Herr Berghofer viele Informationen über die Dichter und einzelne Balladen vorstellte. Sein freier Vortrag war voller Gefühl und […]

Lesung: Verbrannte Dichter

„Bald hüllt Vergessenheit mich ein wie Schnee.“ Die Worte des Dichters Hans Sahl sind durchaus wörtlich zu nehmen. Er ist nur einer der Schriftsteller, denen dieses Schicksal in den 1930er Jahren des vergangenen Jahrhunderts angedacht war. Mit denkwürdiger Effizienz wurden besonders am 10. Mai 1933 in zahlreichen deutschen Universitätsstädten die Existenzen politisch linker, jüdischer, pazifistischer und […]

Knirps Theater zu Gast in unserem Gymnasium!

26.01.2016, Aula des Gymnasiums. Victor Noir. So hieß der mysteriöse Mann, den die deutsche Victoria im Internet kennengelernt hatte und den sie nun in Paris suchte. Suchte? Ja, denn sie hatten sich verabredet, doch Victor erschien nicht. Mit Hilfe der Email, die Victoria von ihm hatte, versuchte sie, ein Viertel zu finden, das allen Beschreibungen entsprach. Dabei transportierte sie die Metro von […]

admin-ajax.php

Lesung des irischen Schriftstellers Jack Lynch

Den Donnerstagmorgen verbrachten die Schüler der elften und zwölften Klassen mit einem besonderen Gast: Der irische Schriftsteller und Märchensammler Jack Lynch, Vorsitzender der Gemeinschaft irischer Schriftsteller, stellte im Rahmen des Englischunterrichtes einige Mythen, Sagen und Märchen seiner Kultur vor. Seine ausdrucksvollen und bildhaften Erzählungen zogen Lehrer und Schüler in den Bann, sodass das Verstehen der […]

Guatemala – wir kommen!

Am 1. Juli 2015 geht es los! 13 Schüler werden zusammen mit den beiden Lehrerinnen Frau Schmeißer und Frau Seifferth das exotische Land erkunden. Doch wo liegt Guatemala eigentlich? Es ist ein Land in Zentralamerika im Süden der Halbinsel Yucatan. Es grenzt im Norden an Mexico und im Südosten an Honduras und El Salvador. Viele […]

Schulfesttage 2015

Seit langem folgen wir der Tradition, ein jährliches Schulfest auf die Beine zu stellen. Auch dieses Jahr soll es wieder so weit sein! Besuchen Sie unsere zahlreichen Veranstaltungen vom 16. bis 21. April. Ein Konzert, Aufführungen der Schüler, Vortragsabende und ein buntes Programm im ganzen Schulhaus laden in unser Gymnasium ein. Das Programm der Schulfesttage finden […]

Frühlingserwachen: Chor der Ehemaligen tritt im Rahmen des Schulfestes auf!

Frühlingserwachen … anlässlich der Eröffnung der Schulfesttage am Staatlichen Gymnasium „Dr. Konrad Duden“.   Nun, da Strom und Bäche „vom Eise befreit“ sind, gilt es auch für uns Menschen in Frühlingsstimmung zu kommen. Das wirft bei dem Einen oder Anderen vielleicht zwei wichtige Fragen auf: Was macht denn eigentlich die Frühlingsstimmung aus? Und lohnt es […]

Skilager 2015

Schülerbericht aus Klassenstufe 6: Am 23.02.2015 fuhren wir ins Skilager nach Fichtelberg am Ochsenkopf.   Nach ungefähr einer Stunde Busfahrt hatten wir unser Ziel erreicht. Nun schauten wir uns die Zimmer an, packten die Koffer aus und bezogen die Betten. Danach liefen wir zum Skiverleih und holten unsere Skier ab.     Zurück in der […]