Biologie

Von der siebten bis zur zwölften Klasse wird Biologie, also die Lehre vom Leben, unterrichtet. Das Fach baut auf Grundschulwissen und auf im MNT-Unterricht der 5.- 6. Klasse vermittelte Inhalte auf. Schwerpunkte der Biologie in den einzelnen Klassen sind:

  • Klasse 7
  • Klasse 8
  • Klasse 9
  • Klasse 10
  • Oberstufe
 
  • Zellenlehre, Mikroskopie, Wirbellose
  • Der Mensch
  • Stoff- und Energiewechsel, Ökologie
  • Genetik, Evolution
  • Zellenlehre, Stoff- und Energiewechsel, Genetik, Ökologie, Neurobiologie, Evolution

Bio3Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist die Entwicklung der Methodenkompetenz. So wird zum Beispiel das Mikroskopieren, das Anfertigen mikroskopischer Zeichnungen, das Herbarisieren und das Auswerten von Statistiken geschult. Desweiteren soll der Schüler Selbst- und Sozialkompetenz bei vielseitigen Lernformen entwickeln.

Gruppe

Ökologische Exkursion der Klasse 9a in Kloster im Mai 2014

 

 

 

 

Höhepunkte im Fach sind biologische Unterrichtsgänge und Exkursionen in den Klassen 9-11, die u.a. das Umweltbewusstsein und Artenkenntnisse vertiefen.

Fahrradtour