Schüleraustausch

Schüleraustausch mit Russland Schüleraustausch mit Frankreich Schüleraustausch mit Guatemala

Schüleraustausch wird an unserer Schule großgeschrieben. Seit Jahren pflegen wir die Beziehungen zu den Schulen in Irkutsk (Russland), Guatemala Stadt (Guatemala) und seit 2016 haben wir auch wieder eine Partnerschule in Frankreich, in dem Pariser Vorort Rueil Malmaison. In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Schüler die Schulen im Ausland. Dort werden neue Freundschaften geschlossen, Sprachen gelernt und Kultur entdeckt. Die Schüler übernehmen zunehmend Verantwortung, indem sie ihr eigenes Land repräsentieren. Sie lernen mögliche Probleme zu lösen, erweitern ihren Horizont und kommen meist selbstständiger zu Hause wieder an, denn:

„Keiner kommt von einer Reise so zurück, wie er weggefahren ist“
Graham Greene

Um diese Erfahrungen zurückzugeben, nehmen die Jugendlichen ihre neu gewonnenen Freunde bei sich zu Hause auf und zeigen ihnen die deutsche Lebensweise. Dieses Schuljahr durften wir beispielsweise Austauschschüler aus Guatemala und Frankreich bei uns begrüßen und nächstes Jahr machen sich unsere Russisch-Schüler wieder auf den weiten Weg nach Irkutsk. Dass das Engagement für aktive internationale Verständigung bei unseren Schülern fruchtet, zeigt, dass sich viele aus eigener Initiative mithilfe von Organisationen (z.B. Rotary) für einen längeren Auslandsaufenthalt entscheiden und Menschen aus aller Welt bei sich zu Hause aufnehmen.