Neueröffnung des Museums unseres Namensgebers

Am vergangenen Sonnabend, dem 16.06.2018, eröffnete man einen Teil des Schleizer Rutheneums als Museum zur Würdigung von Doktor Konrad Duden neu. In der vergangenen Zeit wurden Renovierungsarbeiten im Rutheneum vollzogen, um das Museum wieder herzurichten und den Besuchern eine angenehme Atmosphäre bieten zu können. Thematisch passend waren auch die Verkleidungen und Kostüme der Vortragenden und Eröffnenden. Einen Höhepunkt der Eröffnung stellte die Enthüllung des neuen Denkmals für Konrad Duden, einer lebensgroßen Nachbildung seiner selbst, vor dem Rutheneum dar.

Duden war und ist damals wie heute berühmt für seine allseits anerkannten Rechtschreibreformen und die damit einhergehende Reformierung an deutschen Schulen und Bildungshäusern. Weitere Informationen zu Dudens Wirken an unserer Schule finden Sie hier

 

Tags: , , , , , ,